Samuel Restle Oktett

Das „Samuel Restle Oktett“ vereint den Sectionsound einer Bigband mit dem Individualismus einer Kleinbesetzung.

Die Kompositionen und Arrangements des Bandleaders und Posaunisten bringen die Vorzüge organisierter Musik, die damit einhergehende Griffigkeit und den sonoren Klang der fünf zusammenspielenden Bläser heraus. Dabei bleibt genug Raum für den Sound jedes Einzelnen, die Soli sind auf die Qualitäten der jeweiligen Musiker:innen zugeschnitten. Durch die freundschaftlichen Beziehungen innerhalb der Band und authentisches Musizieren entsteht ein homogenes Ganzes.

Foto: Anna Probst


Besetzung (von links nach rechts):

Lukas Wögler (Tenor Sax, Flöte)

Lars Töpperwien (Trompete, Flügelhorn)

Daniel Roncari (Alt Sax, Klarinette)

Bastian Brugger (Bariton Sax, Flöte)

Samuel Restle (Posaune, Komposition, Arrangement)

Moritz Langmaier (Klavier)

Lucas Klein (Schlagzeug)

Mario Angelov (Bass)